gamescom congress
Call for Papers 2020

Für welche Story brennst du?

Tipps zur Einreichung!

Games verändern die Welt, und die Welt verändert Games. Das ist immer noch richtig, auch wenn sich die Welt schneller verändert, als es Games gerade abbilden können. Trotzdem: Wir leben und lernen mit Computerspielen, jetzt erst recht. Sie sind ein wichtiger Teil unserer Wirtschaft, setzen ästhetische Trends, sind in allen Kulturbereichen vertreten und machen Politik. Sie sind sportlich, inklusiv und kontrovers. Sie verbinden uns und sorgen für Aufbruchstimmung. Der gamescom congress zeigt in seinem zwölften Jahr die Entwicklungen und Potentiale für Gesellschaft und Wirtschaft auf. Und dafür setzen wir wieder auf Eure Mithilfe. Einerseits, weil wir den Kongress zumindest in Teilen in ein online zugängliches Format umbauen wollen. Andererseits, weil wir wieder ganz gespannt sind auf eure Einreichungen.

Habt Ihr ein Thema, das Euch auf den Nägeln brennt? Ein Forschungsprojekt, das eine ganz neue Facette von Computer- und Videospiele zeigt? Einen Gesellschaftsbereich, einen Stadtteil oder eine Kleinfamilie, in denen Games etwas Besonderes bewirken, offline wie online? Dann antwortet auf unseren Call for Papers. Ihr könnt bis einschließlich 31. Mai 2020 eure Ideen und Präsentationen einreichen. Ein besonderes Augenmerk möchten wir auf die Frage legen, wie ein möglicher Vortrag von Euch im Rahmen einer Digital-Konferenz umgesetzt werden könnte. Wir freuen uns auf Eure Vorschläge.

  1. Der gamescom congress ist keine klassische Entwickler*innenkonferenz, sondern eine Konferenz für alle Menschen, die an Games interessiert sind. Deswegen: Bitte überlegt Euch, ob Euer Themenvorschlag nicht auf der devcom besser aufgehoben wäre.
  2. Ein dreiminütiges YouTube-Video brauchen wir gar nicht, toll wären allerdings ein aussagekräftiger Titel und eine noch aussagekräftigere Kurzbeschreibung des Themas.
  3. Solltet ihr in Eurer Bewerbung auf Superlative und andere Übertreibungen verzichten, fänden wir das revolutionär.

Angaben zum Thema

Angaben zum Speaker

Angaben zur Organisation

Kontaktdaten Ansprechpartner

Menü